Deutsch English
08.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2002-05-15

H-Blockx-Chat vom 14.05.

Am Dienstag, den 14. Mai, beantworteten die H-Blockx die Fragen der boxen.com-User

Am Dienstag stellten sich die H-Blockx den Fragen der boxen.com-User im Chat. Die neue H-Blockx CD-Auskoppelung aus dem gleichnamigen Album "Get in the Ring" ist ab dem 27. Mai im Handel erhältlich und wird die nächste Einmarschhymne von Sven Ottke bei seinem WM-Kampf gegen Thomas Tate am 1. Juni in Nürnberg sein. Beim Dreh des Musikvideos stand der Weltmeister selbst mit vor der Kamera.
Lesen Sie hier Ausschnitte aus dem Chat mit den H-Blockx. Stellvertretend für die anderen Bandmitglieder saß Gitarrist Tim Humpe an Tastatur und Bildschirm:
H-BLOCKX:
Hallo Leute, hier ist der Tim von den H-Blockx.
Der blonde Hans:
Hallo Tim, wie ist es eigentlich zu der Zusammenarbeit der H-Blockx mit Sven Ottke gekommen?
H-BLOCKX:
Das weiß ich gar nicht so genau. Das kam über die Plattenfirma zustande. Wir haben uns dann kennen gelernt und fanden uns sympathisch. Dann war es ein Selbstläufer.
Lotta:
Und wie ist Euer Verhältnis zum Boxsport, findet Ihr Boxen gut?
H-BLOCKX:
Ja, ich finde Boxen sehr gut und gucke es mir immer an. Früher wollte ich mal Kickboxen. Aber als ich gesehen habe, wie Sven mit Henning aus Spaß geboxt hat, das hat mich schon sehr beeindruckt.
Herr Bert:
Welchen Boxer findest Du am besten Tim?
H-BLOCKX:
Natürlich Sven Ottke!
handschuhimgesicht:
Hat sich Eure Zusammenarbeit mit Sven Ottke Deiner Meinung nach positiv für den Verkauf von "The Power" bemerkbar gemacht?
H-BLOCKX:
Nein, das glaube ich nicht unbedingt. Ich weiß es aber nicht genau. Die Zusammenarbeit bei "The Power" war ja noch nicht so intensiv. Die Zusammenarbeit geht jetzt erst richtig los.
Pretty Woman:
Auf welchen Typ Frau stehst Du Tim?
H-BLOCKX:
Ich stehe auf meine Frau.
tombalabomba:
Tim, wo kann man Euch das nächste Mal live erleben?
H-BLOCKX:
Am kommenden Freitag bei Rock im Ring, am Samstag bei Rock im Park, am Sonntag bei einem Harley- und Bikertreffen in der Nähe von Berlin.
Marlen:
Und wo sieht man Euch mal wieder im Fernsehen?
H-BLOCKX:
Spätestens beim Boxkampf von Sven Ottke am 1. Juni. Rock im Park und Rock im Ring werden sicherlich auf MTV laufen. Und jetzt müsste eigentlich auch schon unser Video gesendet werden.
Goofy:
Boxer müssen immer sehr auf Ihre Ernährung achten, wie steht es bei Euch damit? Wie haltet Ihr Euch fit? Henning hat ja manchmal ein bisschen Probleme damit oder?
H-BLOCKX:
Henning trinkt ganz gerne mal Rotwein und isst gerne Fleisch. Ich esse gerne Müsli und Obst.
Der blonde Hans:
Hat einer von Euch auch schon mal selbst im Ring gestanden?
H-BLOCKX:
Nicht ernsthaft. Es hat noch keiner wettkampfmäßig geboxt. Henning hat aus Spaß bei einem Pressetermin im Boxcamp mit Sven geboxt. Aber das war ja nur so zum Spaß.
Lotta:
Tim, was ist Dein eigentlicher Lieblingssport?
H-BLOCKX:
Ich habe leider wenig Zeit. Abends versuche ich manchmal zu joggen und ich mag das Snowboarden.
petra22:
Tim, warst Du schon häufig selbst bei einem Boxkampf dabei?
H-BLOCKX:
Den einzigen Profikampf habe ich in Magdeburg mit Sven Ottke gesehen. Amateurkämpfe hatte ich aber schon gesehen und auch beim Training war ich schon vorher dabei.
Jeff:
Auf Eurer Homepage habe ich gelesen, dass Ihr sie gerade überarbeitet. Was wird sich verändern?
H-BLOCKX:
Das ganze Erscheinungsbild wird gerade überarbeitet. Inhaltlich wird sich auch etwas ändern und die Site wird zweisprachig.
tombalabomba:
Welcher Titel gefällt Dir von Euch am besten?
H-BLOCKX:
So etwas ist immer schwer zu sagen...
H-BLOCKX:
Am meisten Spaß zu spielen bringt mir You´re The One.
Herr Bert:
Unternehmt Ihr eigentlich von der Band aus auch privat sehr viel miteinander?
H-BLOCKX:
Münster ist sehr klein, da läuft man sich fast zwangsläufig am Abend über den Weg. Wir sehen uns aber ja sowieso sehr oft.
Hector:
Wie viel wisst Ihr so über das Boxen?
H-BLOCKX:
Das ist relativ... Mittelviel würde ich sagen! Ich weiß mehr als mein Oma, aber weniger als Sven Ottke.
rockatikki:
Wann stehst Du morgens auf?
H-BLOCKX:
Meistens so zwischen 7.00 und 7.30 Uhr.
Hector:
Wie viele Kämpfe habt Ihr schon live gesehen?
H-BLOCKX:
Ich erst einen Kampf. Henning hat schon mehrere Kämpfe gesehen.
Lotta:
Im Musikgeschäft ist man viel unterwegs. Geht Dir das manchmal auf die Nerven?
H-BLOCKX:
Nein. Ich bin sehr gerne auf Tour. Wenn man auf Tour ist, freut man sich auf zuhause. Wenn man daheim ist, freut man sich auf die Tour. Früher hat es mich manchmal genervt, aber da haben wir noch viel mehr Konzerte gegeben.
rockatikki:
Was macht Dir am Bandleben besonders Spaß?
H-BLOCKX:
In erster Linie macht mir Musikmachen viel Spaß. Dann ist es toll, vor vielen Leuten zu stehen und auch das Drumherum ist interessant. Dazu bin ich auch gerne unterwegs. Am besten ist aber das "Auf der Bühne stehen".
Herr Bert:
Würdest Du nicht lieber in einer anderen großen Stadt leben?
H-BLOCKX:
Nein, auf keinen Fall. Münster hat für mich genau die richtige Größe. Ich kenne hier jeden. Wir haben alle Freunde hier. Auch unser Büro ist hier. Ich bin ja oft genug in großen Städten und ich finde es hier einfach besser.
Jeff:
Kannst Du eigentlich noch problemlos und unerkannt auf die Straße gehen?
H-BLOCKX:
Ich auf jeden Fall. In Münster kennt uns zwar jeder, weil wir hier schon so lange leben, aber da wird man nicht zwangsläufig angesprochen. Henning hat da aber schon etwas mehr Probleme, weil er ja auch im Fernsehen mehr unser Aushängeschild ist.
Marlen:
Hast Du als Musiker ein Idol? Gibt es jemand, dem Du ähnlich sein möchtest?
H-BLOCKX:
Wenn ich ehrlich bin, gibt es da niemand. Ich versuche, meinen eigenen Stil und Weg zu finden. Früher hatte man natürlich schon Idole, gerade als ich angefangen habe, Gitarre zu spielen.
petra22:
Wie alt bist Du Tim?
H-BLOCKX:
Zum 12. Mal bin ich im letzten Monat 18 Jahre alt geworden.
Lotta:
Was hälst Du von Wladimir Klitschko?
H-BLOCKX:
Ein sehr guter Boxer. Gefällt mir sehr gut. Aber ich kenne ihn nicht persönlich.
Der blonde Hans:
Was hälst Du vom Frauenboxen?
H-BLOCKX:
Warum sollen nicht auch Frauen boxen? Ich habe das aber noch nie gesehen. Außer bei Raab. Aber ich finde das super.
petra22:
Welche deutsche Gruppe gefällt Dir, aus den H-Blockx natürlich, am besten?
H-BLOCKX:
Auch schwer...
handschuhimgesicht:
Wie hat sich Sven Ottke beim Videodreh gemacht? Hat er Talent?
H-BLOCKX:
Absolut. Er war sehr professionell und könnte glatt "Boxer" werden. Sven musste einfach nur das machen, was er immer macht: Boxen. Und mit der Kamera umgehen kann er auch ganz gut. Ich hatte noch nie einen so entspannten Videodreh.
Herr Bert:
Würdest Du gerne mal mit ihm den Job für 2 Wochen tauschen?
H-BLOCKX:
Nein, auf keinen Fall. Ich würde mir zu häufig die Nase brechen. Dazu hätte ich keine Lust.
rockatikki:
Gibt es bei Dir so etwas wie einen geregelten Tagesablauf? Falls ja, wie sieht er aus?
H-BLOCKX:
Den gibt es natürlich. Der ist aber natürlich unterschiedlich. Wenn wir auf Tour sind, ist es natürlich anders, als wenn ich zuhause bin.
Pretty Woman:
Wie hast Du zu den H-Blockx gefunden? Kennt Ihr Euch von früher?
H-BLOCKX:
Ich habe ja die Band mitgegründet. Wir kennen uns schon zum Teil aus der Schule. Henning kenne ich aus der zweiten Klasse. Die anderen so aus der 5. und 6. Klasse. Dann haben wir zuerst in einer Schülerband gespielt und uns Ende der 80-er zu der Band zusammen gefunden.
Goofy:
Wenn es mal mit der Musik nicht mehr so läuft, was wirst Du dann machen?
H-BLOCKX:
Dann würde ich produzieren oder als Toningenieur arbeiten. Oder im Club hinter der Theke....
tombalabomba:
Tim, wer ist der wichtigste Mensch für Dich in Deinem Leben?
H-BLOCKX:
Das sind meine Frau und Tochter.
Marlen:
Wer ist Dein bester Freund bei den Blockx?
H-BLOCKX:
Kein Kommentar ;-) Das kann ich nicht sagen... alle sind meine Freunde.
handschuhimgesicht:
Wie verstehen sich die H-Blockx untereinander? Versteht Ihr Euch gut?
H-BLOCKX:
Ja, wir verstehen uns gut. Natürlich gibt es auch mal kleine Streitereien, wenn man so lange zusammenarbeitet, aber die sind schnell aus dem Weg geräumt.
rockatikki:
Welchen Traum willst Du Dir unbedingt noch einmal im Leben erfüllen?
H-BLOCKX:
Tja, das ist gar nicht so einfach.
H-BLOCKX:
Moment... Wenn ich alt bin, will ich dort wohnen, wo es nicht so viel regnet!
Goofy:
In welcher Stadt trittst Du immer gerne auf? Gibt es eine Lieblingsstadt?
H-BLOCKX:
Nein, das kann man eigentlich nicht sagen. In Deutschland gibt es das eigentlich wirklich nicht. Wir treten überall gerne auf, wo viele Zuschauer sind.
tombalabomba:
Was war für Dich bisher das schönste Erlebnis in Deinem Leben?
H-BLOCKX:
Mit der Band war es 1994 bei Rock am Ring sehr schön. Da spielten wir das erste Mal vor fast 70.000 Zuschauern. Das war ein tolles Erlebnis.
Pretty Woman:
Wo lebst Du? In Münster? Und wenn ja, wie gefällt Dir die Stadt?
H-BLOCKX:
Ja, ich lebe in Münster in einer 4-Zimmer-Wohnung. Und uns gefällt es hier super!
Marlen:
Wann erscheint "Get in the Ring" im Handel?
H-BLOCKX:
Am 27. Mai!
Der blonde Hans:
Hast Du Ahnung von Fußball? Freust Du Dich über den Pokalsieg von Schalke 04? Und was denkst Du, gewinnt Bayer Leverkusen die Champions-League?
H-BLOCKX:
Fußball interessiert mich. Ich freue mich sehr für Dortmund über die Meisterschaft. DFB-Pokal ist für mich nicht so interessant. Leverkusen wird alle am Mittwoch überraschen. Leverkusen gewinnt 2:0!
Jeff:
Bist Du eigentlich verheiratet?
H-BLOCKX:
Ja, ich bin verheiratet.
Lotta:
Tim, welche Hobbys hast Du?
H-BLOCKX:
Musik machen und Sport treiben.
Iron Mike:
Tim, magst Du Tiere? Wenn ja, dann welche?
H-BLOCKX:
Ich hatte mal Hunde. Aber ich würde mir nie wieder welche holen. So ein Hund macht nur Arbeit ;-)
Goofy:
Wie hat sich das Album bisher eigentlich verkauft?
H-BLOCKX:
Das müsst Ihr die Plattenfirma fragen. So genau weiß ich es nicht. Das Album ist aber ja seit dem Februar erhältlich.
H-BLOCKX:
So Leute, das war es für heute. Ich wünsche Euch noch viel Spaß und einen schönen Abend!
Lotta:
Tschüß Tim, vielen Dank!
Iron Mike:
Bye, schöne Grüße an die anderen Bandkollegen.
petra22:
Bis dann!
Iron Mike:
bye
tombalabomba:
Bis denne.
Pretty Woman:
Tim, viel Erfolg weiterhin!
Goofy:
Und viel Glück mit Eurer neuen Auskoppelung.
handschuhimgesicht:
Schönen Abend noch!
Herr Bert:
Schöne Grüße an Henning und die anderen..
...
Der nächste Expertenchat auf www.boxen.com findet am Dienstag, den 21. Mai um 19.00 Uhr statt. Dann stehen Ihnen Wilfried Sauerland und Christian Meyer Rede und Antwort. Am 28. Mai folgt Steffen Simon und am 4. Juni können Sie Ihre Fragen Schwergewichtler Cengiz Koc stellen.