Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-04-09

Gunn ohne Chance

Eine ungefährdete Titelverteidigung feierte am Samstag der Waliser Enzo Maccarinelli. Der WBO-Weltmeister im Cruisergewicht benötigte für seinen technischen K.o.-Sieg im Millennium Stadium in Cardiff gegen den Amerikaner Bobby Gunn lediglich zwei Minuten und 35 Sekunden.

Enzo Maccarinelli bleibt WBO-Weltmeister im Cruisergewicht (Foto: SE)
Der 26-jährige WBO-Titelträger übte gegen seinen Gegner mit der Führhand sofort großen Druck aus. Nach einer Weile rüttelten harte Treffer den Herausforderer kräftig durch, so dass der 33-Jährige von Ringrichter Mark Nelson angezählt werden musste.
Der in Swansea lebende WBO-Weltmeister setzte in der Folge nach. Der stark aus der Nase blutende Gunn wirkte nur wenig später erneut angeschlagen, so dass der Referee den ungleichen Fight stoppte und den Amerikaner somit vor einem folgenschweren Niederschlag schützte.