Deutsch English
07.12.2016
Top-Thema

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2003-12-28

Große Pläne von Margarito

Antonio Margarito hat für die Zukunft große Pläne

Der WBO-Weltmeister im Weltergewicht Antonio Margarito (29-3) geht nach eigenen Aussagen sehr konzentriert an seine nächste Titelverteidigung heran. Der 25-Jährige trifft am 31. Januar im Dodge Theatre in Phoenix, US-Bundesstaat Arizona, auf den Weltranglistenachten der WBO Hercules Kyvelos aus Kanada.
Nach diesem Fight fühlt sich der Mexikaner aber für noch größere Kämpfe berufen. "Ich will gegen die besten Boxer der Welt antreten – De La Hoya, Mosley, Mayweather. Es müssen nur die Kampfverträge her, und ich werde dort sein", verkündete der WBO-Champion vollmundig bei einer Pressekonferenz in Phoenix.
Zuvor will der Titelträger aber in seinem Fight gegen Hercules Kyvelos überzeugen. Dieser blieb bisher in 22 Profikämpfen ungeschlagen. Dabei gewann der 28-Jährige elf seiner Aufeinandertreffen vorzeitig. Zuletzt bezwang der Kanadier im Juni in Miami den ehemaligen WBO-Champion im Halb-Weltergewicht Ener Julio einstimmig nach Punkten.