Deutsch English
23.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2003-05-30

Gomez jetzt in den USA

Juan Carlos Gómez jetzt bei Trainer Angelo Dundee

Juan Carlos Gómez wird wohl erst einmal nicht mehr in Deutschland in den Ring steigen. Der ehemalige WBC-Champion im Cruisergewicht, der seit dem letzten Jahr seinen Erfolg im Schwergewicht sucht, unterzeichnete jetzt einen Promotervertrag beim Team Freedom und bei SLRB (Sugar Ray Leonard Boxing) in den USA.
Die Zusammenarbeit mit dem 29-Jährigen soll amerikanischen Medienberichten nach zunächst über einen Zeitraum von vier Jahren gehen. "Seine Hände haben eine große Geschwindigkeit", freute sich Sugar Ray Leonard nach Vertragsunterzeichnung, "er ist motiviert, und er will Weltmeister im Schwergewicht werden. Und ich will dabei sein, wenn er es wird."
Bislang erreichte der gebürtige Kubaner in 36 Profikämpfen 36 Siege. Der erste Kampf im neuen Team ist bereits für den Monat August geplant. Trainiert werden soll der Rechtsausleger von Trainerlegende Angelo Dundee, der auch schon Muhammad Ali, George Foreman und Sugar Ray Leonard coachte. "Die Fans werden ihn mögen. Das ist wichtig. Ich werde eine Menge Spaß mit ihm haben", freute sich der bereits 81-Jährige über seinen neuen Schützling.