Deutsch English
11.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2003-01-27

Glenn Catley in Chemnitz

Der Herausforderer von Europameister Danilo Häußler ist in Deutschland eingetroffen

Der Brite Glenn Catley, Herausforderer von Danilo Häußler um den Titel des Europameisters im Super-Mittelgewicht, ist in Chemnitz eingetroffen. Hier will der ehemalige WBC-Weltmeister am kommenden Samstag in der Chemnitz-Arena den erneuten Versuch starten, dem Schützling von Trainer Manfred Wolke, den EM-Titel abzunehmen. Beide Athleten standen sich schon einmal am 9. März letzten Jahres in Frankfurt an der Oder gegenüber, doch damals gewann Häußler gegen den in Bristol lebenden Athleten nach Punkten.
Pünktlich um 16.40 Uhr landeten Catley, Trainer Chris Sanigar und sein Team mit dem Flug LH 842 auf dem Dresdner Flughafen, wo sie Sauerland Event Sportkoordinator Hagen Doering in Empfang nahm. "Alle sind hochmotiviert und freuen sich auf den Kampf. Glenn Catley scheint bestens vorbereitet", wusste Doering zu berichten. Von Dresden aus setzten alle zusammen die Reise fort, um das gebuchte Hotel in Chemnitz zu beziehen. Am Abend wird es eine Besichtigung der Trainingsstätte für die nächsten Tage geben.
Morgen wird Glenn Catley um 14.00 Uhr in der Sportabteilung der Galeria Kaufhof ein Pressetraining bestreiten. Am Mittwoch stellt sich der 30-Jährige auf einer Pressekonferenz im Dorint Park-Hotel Chemnitz ab 13.00 Uhr zusammen mit seinem Coach und Manager Chris Sanigar den Fragen der Medienvertreter. Hier werden auch Wilfried Sauerland, Trainer Manfred Wolke, Danilo Häußler, Trainer Ulli Wegner und Oktay Urkal anwesend sein. Nach dem offiziellen Wiegen am Freitag kommt es dann am Samstag zum mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffen im Ring mit Europameister Danilo Häußler.