Deutsch English
18.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2004-06-02

Froch gegen Woolnough

Carl Froch steigt gegen Mark Woolnough in den Ring

Letzte Woche platzte der für den 2. Juni geplante Kampf von Carl Froch gegen den Britischen Meister Tony Dodson. Eine Verletzung der Rückenwirbel, entstanden bei einem Verkehrsunfall, zwang Dodson zur Absage. Trotzdem wird der Commonwealth-Champion Froch am kommenden Mittwoch in den Ring steigen.
Der Super-Mittelgewichtler aus Nottingham trifft dabei auf den Rechtsausleger Mark Woolnough. Der 23-Jährige ist Kanadischer Meister und erreichte bislang in 18 Profikämpfen 14 Siege und ein Unentschieden. Seinen letzten Fight bestritt er am 15. Mai in Tacoma. Dabei bezwang Woolnough den Amerikaner Jose Spearman nach Punkten.
Carl "The Cobra" Froch hat bisher 12 Siege aus 12 Profikämpfen in seiner Profikampfbilanz zu Buche stehen. Neunmal gewann er vorzeitig. "Dafür, dass Woolnough erst kurzfristig als Gegner bekannt gegeben wurde, ist er ein höllisch starker Herausforderer", sagte der 26-jährige Commonwealth-Meister vor dem Aufeinandertreffen in Nottingham.