Deutsch English
07.12.2016
Top-Thema

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2002-08-25

Flutkatastrophe

Boxweltmeister Sven Ottke bedankt sich bei den Helfern

Seit Tagen rollt eine Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft über Deutschland. Von überall her strömen Menschen nach Sachsen und Sachsen-Anhalt, um den unmittelbar Betroffenen der Flutkatastrophe zu helfen. Sven Ottke und sein Manager Wilfried Sauerland sind der Meinung, dass nicht nur die Opfer unterstützt werden sollten, sondern auch die unzähligen Helfer von THW, Bundeswehr, DRK, Vereinen und Verbänden. Ihr unermüdlicher Einsatz ist in Katastrophenzeiten unverzichtbar und absolut großartig!
Boxweltmeister Sven Ottke und Wilfried Sauerland haben daher ganz spontan entschieden, sich bei den Helfern zu bedanken.
"Diese Menschen arbeiten seit Tagen bis an ihre Leistungsgrenze und das rund um die Uhr. Dieses sollte man unbedingt würdigen und öffentlich machen! Daher haben wir die Helfer eingeladen, sich am 24. August 2002 den WM-Kampf von Sven Ottke gegen den Kanadier Joe Gatti in Leipzig live anzusehen. Wir hoffen, dass wir Ihnen so, zumindest für ein paar Stunden, ein wenig Ablenkung und Freude bereiten können. Dieses ist sicher nur ein ganz kleiner Tropfen auf den heißen Stein. Wir möchten aber auf diesem Wege ein Zeichen setzten und Danke sagen", erklärt Weltmeister Sven Ottke auch im Namen seiner Team-Kollegen und seines Managements.