Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2008-12-13

Exklusiver Pay-TV-Deal

Sauerland-Kämpfe ab 2009 live in Großbritannien und Irland

Ein prestigeträchtiger TV-Vertrag mit dem renommierten Pay-TV Sender Setanta Sports wird dem Sauerland-Team in den kommenden beiden Jahren ein Höchstmaß an internationaler Aufmerksamkeit bescheren. Ab Januar 2009 berichtet Setanta für das englische und irische Publikum einmal pro Monat live von Sauerland-Veranstaltungen. "Das ist eine große Ehre für uns", so Kalle Sauerland, Geschäftsführer der für die Vermarktung zuständigen Kentaro GmbH. "Wenn sich in einem der wichtigsten Fernsehmärkte ein so bedeutender Pay-TV-Partner langfristig an uns bindet, sagt das einiges über den hohen Stellenwert aus, den Sauerland Event international genießt."

Ab Januar können auch die Fans in Großbritannien und Irland King Arthur regelmäßig live in Aktion erleben (Foto: SE)
In der Tat erfreuen sich King Arthur, Valuev, Povetkin und Co. im Vereinigten Königreich schon seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Immer wieder reisen britische Journalisten nach Berlin, um die Stars zu interviewen. Ob Times, Sun, Mirror oder Telegraph – sie alle waren schon im Max-Schmeling-Gym am Olympiastadion zu Besuch. "Wir freuen uns sehr über das große internationale Interesse an unseren Kämpfen", so Kalle Sauerland weiter. "Es ist der beste Beleg für den Erfolg unserer Arbeit."
Auch bei Setanta Sports freut man sich auf die Zusammenarbeit mit Sauerland Event. "Das ist ein weiterer fantastischer Deal für uns", so der Programmverantwortliche Sean O´Hara.