Deutsch English
09.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2009-07-22

Erste Runde Super Six

Foto: SE / W. Mausolf

King Arthur vs. Taylor am 17. Oktober

Gestern Abend hat der US Pay-TV Sender SHOWTIME die erste Runde des Super Six World Boxing Classic-Turniers terminiert. Demnach trifft King Arthur Abraham bei seinem ersten Kampf im Super-Mittelgewicht am 17. Oktober auf Ex-Weltmeister Jermain Taylor. Am gleichen Tag fordert Andre „The Matrix“ Dirrell den WBC-Champion im Super-Mittelgewicht, Carl Froch, heraus. Die Austragungsorte werden in Kürze bekanntgegeben. „Taylor ist eine lebende Legende“, so King Arthur. „Es ist eine Ehre, gegen ihn boxen zu dürfen. Ich habe ihn im Rahmen unserer PR-Tour kennen gelernt. Er ist ein netter Typ, aber im Ring hört die Freundschaft auf. Ich will mit einem Sieg in das Turnier starten.“

WBA-Champion Mikkel Kessler wird am 21. November zu seinem ersten Turnierauftritt in den Ring steigen. Er trifft auf den ungeschlagenen Olympiasieger Andre Ward. Vorher wird der „Viking Warrior“ im September noch eine Pflichtverteidigung gegen Gusmyl Perdomo bestreiten. „An das Turnier denke ich erst, wenn ich Perdomo aus dem Weg geräumt habe“, sagt Kessler.