Deutsch English
29.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-08-28

Erfolg für Shannan Taylor

Shannan Taylor feiert seinen 33. Sieg als Profi

Der Australische Meister im Super-Mittelgewicht Shannan Taylor konnte am vergangenen Wochenende einen weiteren Sieg verbuchen. Der 31-Jährige bezwang am Freitag im australischen Newcastle Singkat Pasaribu aus Indonesien durch K.o. in der zweiten Runde.
Dabei startete Taylor eigentlich eher behäbig in das auf zehn Runden angesetzte Ringgefecht im Mittelgewicht. Doch noch im ersten Durchgang erhöhte er mit seiner Führhand den Druck und schickte seinen Widersacher zu Boden.
In Runde zwei sorgte der Australier immer wieder mit seiner Rechten für Gefahr. Mit zwei Aufwärtshaken und einem schweren Treffer auf den Körper sorgte er letztendlich für die vorzeitige Entscheidung in diesem ungleichen Aufeinandertreffen.

Damit erreichte Shannan Taylor seinen 33. Sieg im 38. Profifight. Dem stehen drei Niederlagen und zwei Unentschieden gegenüber. "Ich kann jeden australischen Boxer schlagen – das beinhaltet auch Danny Green und Anthony Mundine", erklärte der siegreiche Athlet nach seinem Kampf.