Deutsch English
03.12.2016
Top-Thema

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Wiegen in Karlsruhe

Hauptkämpfer gehen vor Titelkämpfen am Samstag über die Waage!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2002-12-21

Erfolg für Noel Arambulet

Arambulet in Japan siegreich

In Osaka, Japan, gab es am Freitag neben der WBC-Weltmeisterschaft im Super-Fliegengewicht einen weiteren spannenden Fight um einen Titel. Im Minifliegengewicht ging es dabei bei der WBA um Weltmeisterehren. Der Titelverteidiger Noel Arambulet aus Venezuela bekam es mit dem Japaner Keitaro Hoshino zu tun.

Dem hatte er schon einmal im Juli gegenüber gestanden. Damals nahm er ihm in dessen Heimatstadt Yokohama in Japan den Titel ab. Der Minifliegengewichtler aus Venezuela schlug in diesem Ringgefecht häufiger und war der schnellere Mann im Ring. Die Punktrichter werteten mit 117:111, 117:112 und 114:114 mehrheitlich für Arambulet.
Und auch in diesem Kampf bestimmte der 28-Jährige den Kampf streckenweise mit seinen sehr schnellen Beinen und Bewegungen. Trotzdem hatte er dieses Mal mehr Mühe mit dem zähen Herausforderer aus Yokohama. Denn dieser verstand es, mit seinen nicht so zahlreichen Treffern sehr effektiv zu sein. In den ersten Runden zeigte sich der 33-jährige Ex-Champion sehr aggressiv. Insgesamt war der WBA-Weltmeister aber der entschlossenere und kombinationssichere Mann im Ring. Am Ende lag Noel Arambulet mit 115:113, 115:113 und 115:115 knapp auf den Wertungszetteln der Punktrichter vorne.
Damit erreichte der Boxer aus Venezuela den 19. Erfolg als Profi. Bisher musste er aber auch zwei Niederlagen und ein Unentschieden in seiner Karriere hinnehmen. Für den unterlegenen Keitaro Hoshino aus Japan war es bereits die neunte Niederlage seiner Laufbahn. Dem stehen in seinem Kampfrekord 23 Siege gegenüber.