Deutsch English
28.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-12-03

Erfolg für Caballero

Celestino Caballero bleibt WBA-Weltmeister

Technischer K.o.-Sieg in der achten Runde für Celestino Caballero: Der 31-jährige WBA-Weltmeister im Super-Bantamgewicht setzte sich am Samstagabend im Gimnasio Roberto Duran in Panama-Stadt gegen den Kolumbianer Mauricio Pastrana (34) durch und erkämpfte damit den 28. Sieg im 30. Profikampf.

Celestino Caballero bleibt WBA-Weltmeister (Foto: Sumio Yamada)
Vor heimischer Kulisse dominierte Caballero das Geschehen von Beginn an. In der achten Runde feuerte der an Reichweite deutlich überlegene Titelverteidiger aus Panama dann ein echtes Schlagfeuerwerk ab, so dass der Ringrichter Roberto Ramirez einschritt und den Fight nach 58 Sekunden zu Gunsten des WBA-Champions abbrach.