Deutsch English
28.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2008-12-16

EM-Kampf in Riesa

"Käpt´n" Huck verteidigt Europameistertitel

Die Sportstadt Riesa wird wieder Austragungsort für einen großen Profiboxkampfabend. Am 24. Januar 2009 verteidigt Marco "Käpt´n" Huck in der erdgas arena seinen EM-Titel gegen den Ukrainer Vadim Safonov. Für den Cruisergewichtler aus dem Sauerland-Team ist es das erste Mal, dass er in der sächsischen Stadt an der Elbe in den Ring steigen wird.
Der Schützling von Trainer Ulli Wegner hatte im September in Bielefeld den Europameistertitel mit einer begeisternden Leistung gegen den Franzosen Jean Marc Monrose erobert und ihn Ende Oktober in Oldenburg gegen Fabio Tuiach (Italien) durch einen technischen K.o.-Sieg in der zweiten Runde verteidigt.

Am 24. Januar wird "Käpt´n" Huck in Riesa in den Ring steigen
"Früher war ich selbst auf Titeljagd – doch jetzt, als Europameister, bin ich selbst der Gejagte. Jeder, der gegen mich antritt, will mir den EM-Gürtel entreißen", weiß der 24-Jährige. "Doch ich bin ein Kämpfer, der sich in erster Linie auf die eigenen Stärken konzentriert. Ich bin jemand, der sich nicht nach den Stärken des Gegners richtet. Ich versuche, dem Kampf selbst meinen Stempel aufzudrücken."
Auf den Kampfabend in Riesa freut sich der aufstrebende Cruisergewichtler, der 23 von 24 Profifights gewann, ganz besonders. "Ich stand zwar noch nie in der erdgas arena im Ring, doch ich weiß von anderen Boxern, dass die Halle in Riesa wunderschön sein soll und dass das Publikum vor Ort immer sehr fachkundig war", so der Europameister.

Zuletzt bezwang der Europameister Fabio Tuiach vorzeitig (Fotos: SE)
Neben dem EM-Kampf von "Käpt´n" Huck, den die ARD live übertragen wird, stehen am 24. Januar noch weitere interessante Fights auf dem Programm. Dabei werden sich neben dem Cruisergewichtler unter anderem Enad Licina, Alexander Abraham, Cengiz Koc, Yoan Pablo Hernandez und Artur Hein im Ring der erdgas arena präsentieren.
Eintrittskarten für die Boxgala am 24. Januar sind bei www.ticketcorner.com und über die telefonische Hotline 01805 / 10 14 14 (€ 0,14 / min) erhältlich.