Deutsch English
28.07.2014
Top-Thema

Härtel vor Profidebüt!

Amateurstar trifft am 16. August in der Erfurter Messehalle auf Fedotovs

Huck will Erfolgsgeschichte...

WBO-Weltmeister: "Mein Gegner ist stark, aber ich werde ihn schlagen"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2004-11-25

Ellbogen-OP bei Spadafora

Der Ex-Champ lässt sich Knochensporne entfernen

Der ehemalige IBF Champion im Leichtgewicht (nun Weltergewicht) Paul "The Pittsburgh Kid" Spadafora wird sich am 1. Dezember den linken Ellbogen operieren lassen. Wie sein Promoter Michael Acri bekannt gab, werden Spadafora (38-0-1 (15 KOs) Knochensporne entfernt.
Knochensporne können sich, durch permanent starken Muskelzug, an den Knochenansatzstellen der Sehnen bilden.