Deutsch English
16.04.2014
Top-Thema

Abraham trifft Sjekloca

Herausforderer zeigt sich bei Pressekonferenz in Berlin optimistisch

Brähmer siegt durch Abbruch

WBA-Weltmeister verteidigt Titel durch technischen K.o. in Rostock

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2004-11-25

Ellbogen-OP bei Spadafora

Der Ex-Champ lässt sich Knochensporne entfernen

Der ehemalige IBF Champion im Leichtgewicht (nun Weltergewicht) Paul "The Pittsburgh Kid" Spadafora wird sich am 1. Dezember den linken Ellbogen operieren lassen. Wie sein Promoter Michael Acri bekannt gab, werden Spadafora (38-0-1 (15 KOs) Knochensporne entfernt.
Knochensporne können sich, durch permanent starken Muskelzug, an den Knochenansatzstellen der Sehnen bilden.