Deutsch English
09.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2003-07-26

Eastman reif für eine WM?

Howard Eastman soll nach Angaben seines Promoters möglichst schnell um einen WM-Gürtel boxen

Am Freitagabend stehen sich in Norwich, England, der Europameister im Mittelgewicht Howard Eastman und sein Herausforderer Hassine Cherifi (35) aus Frankreich im Ring gegenüber. Für den britischen Titelverteidiger könnte der Fight gegen den ehemaligen WBC-Weltmeister nur eine Durchgangsstation sein. Schon bald soll der 32-Jährige um eine WM-Krone boxen.
Ein eindrucksvoller Sieg könnte dabei ein Türöffner für noch höhere Aufgaben sein. Jedoch sollte Eastman seinen sehr erfahrenen Konkurrenten auf gar keinen Fall unterschätzen. "Howard hat schon gegen Gegner von dieser Seite des Teiches gezeigt, dass er der weltbeste Mittelgewichtler ist. Es wird nicht mehr lange dauern, dann wird er es auch gegen amerikanische Kontrahenten tun", erklärte Promoter Mick Hennessy vor dem Aufeinandertreffen um die EM.
"Die Nummer eins auf der Liste ist der uneingeschränkte Champion Bernard Hopkins", fuhr Hennessy fort. Im schlechtesten Falle würde sein Athlet sogar auf die WBC-Pflichtverteidigung von Hopkins warten, um gegen den Amerikaner anzutreten. Erst einmal muss dazu allerdings ein Erfolg des Europameisters und WBC-Weltranglistenersten gegen den Französischen Meister Cherifi her. Und dieser wird sicherlich am Freitagabend noch einmal mit all seiner Routine versuchen, an alte, erfolgreichere Zeiten, anzuknüpfen.