Deutsch English
27.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2003-10-31

Eastman jetzt gegen Sendra

Howard Eastman trägt am 28. November seine EM-Pflichtverteidigung aus

Der Europameister im Mittelgewicht Howard Eastman trifft am 28. November bei seiner Pflichttitelverteidigung auf den Spanier Jorge Sendra. Das Aufeinandertreffen wird in Derby, England, ausgetragen.
Lieber würde Eastman zwar um eine WM-Krone in den Ring steigen, doch der WBC-Weltranglistenerste muss sich noch gedulden. Der Brite will später gegen den Sieger des Aufeinandertreffens zwischen Bernard Hopkins und William Joppy, das am 13. Dezember stattfindet, antreten.
So macht es durchaus Sinn für den 32-jährigen Eastman (39 Profikämpfe, 38 Siege), aktiv zu bleiben. Denn es ist noch nicht genau abzusehen, wie lange sich seine WM-Chance noch herauszögern wird.

Dabei steht ihm mit dem 31-jährigen Jorge Sendra um die EM ein recht stark eingeschätzter Konkurrent gegenüber. Der Spanier erreichte bislang in seiner Laufbahn als Boxprofi 25 Siege und ein Unentschieden in 27 Profifights. In Kämpfen um die Spanische Meisterschaft und den EU-Titel verzeichnete der Mittelgewichtler aus Barcelona zuletzt vorzeitige Erfolge.