Deutsch English
29.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2005-04-18

Dzindziruk behält Titel

Kampfabend in der Magdeburger Bördehalle

Für den Ukrainer Sergei Dzindziruk (29) war es die zweite Verteidigung seines Europameistergürtels im Halb-Mittelgewicht. Über 12 Runden dominierte der Rechtsausleger den Franzosen Jimmy Colas (25) und gewann am Ende verdient nach Punkten.
Auch Robert Stieglitz (23) gelang die Verteidigung seines IBF-Intercontinental-Titels im Super- Mittelgewicht. In seiner Heimatstadt schlug er den US-Amerikaner Lawrence Chapman (32) durch technischen Knockout in Runde 12.

Michel Trabant (26) schlug im Weltergewicht den 30 Jahre alten Franzosen Abdoulaye Thiam über acht Runden eindeutig nach Punkten (78:75, 78:74, 78:74).
Für den erst 26 Jahre alten Berliner war es der 43 Profikampf. Er unterlag bisher nur dem französischen Europameister Frederic Klose und dem ehemaligen WBA-Weltmeister Jose Antonio Rivera.
Rechtsausleger Dirk Dzemski (32) hatte über sechs Runden keine Probleme sich gegen den Franzosen Sylvestre Marianini (35) durchzusetzen. Die Punktrichter werteten die Begegnung im Mittelgewicht mit 60:54, 60:54 und 60:55 Punkten.