Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2003-03-21

Dzemski zurück im Ring

Mittelgewichtler Dirk Dzemski bestreitet nach überstandener Verletzung seinen nächsten Kampf

Nach überstandener Achillessehnenverletzung kehrt Mittelgewichtler Dirk Dzemski in den Ring zurück. Seit November letzten Jahres hatte der in Glauzig lebende Athlet zunächst eine Zwangspause einlegen müssen. Doch nach gut verlaufender Operation steht der 30-Jährige seit einigen Wochen schon wieder voll im Training.
Am 25. April wird er in Magdeburg in den Ring steigen, um seinen NBA-Titel im Mittelgewicht zu verteidigen. Diesen hatte er sich im Juni letzten Jahres mit einem knappen Punktsieg gegen den Amerikaner Kippy Warren erkämpft. Im vergangenen September folgte dann die erste erfolgreiche Titelverteidigung gegen den Südafrikaner John Tshabalala.
Bisher bestritt Dirk Dzemski in seiner Laufbahn 18 Profikämpfe, die er alle gewann. Der Gegner für den Schützling von Trainer Werner Kirsch für seinen Kampf im April steht noch nicht fest. Außerdem wird der NBA-Intercontinental Champion und Internationale Deutsche Meister im Halb-Mittelgewicht Lukas Konecny nach überstandener Fußverletzung bei dieser Veranstaltung im Seilgeviert des Magdeburger Maritim-Hotels zu sehen sein.