Deutsch English
04.12.2016
Top-Thema

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Wiegen in Karlsruhe

Hauptkämpfer gehen vor Titelkämpfen am Samstag über die Waage!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2009-07-05

Dimitrenko chancenlos

Chambers bei seiner Niederlage gegen Povetkin (Picture: HBO.com)

Mit einem souveränen Punktsieg über Alexander Dimitrenko hat Eddie Chambers seine Niederlage gegen Alexander Povetkin vergessen gemacht

Er war 20,5 Kilogramm leichter und 19 Zentimeter kleiner – und doch hat Eddie Chambers im WBO-Eliminator Alexander Dimitrenko klar seine Grenzen aufgezeigt. Der Amerikaner ließ seinem Kontrahenten in Hamburg keine Chance und feierte einen eindeutigen Punktsieg. Von der ersten Sekunde an bestimmte „Fast Eddie“ das Geschehen und brachte seine schnellen Hände immer wieder ins Ziel. In der siebten Runde musste Dimitrenko nach einem Leberhaken sogar angezählt werden, genau wie in der zehnten Runde, als ein hammerharter linker Haken Dimitrenkos Mundschutz in die Zuschauerränge katapultierte. Auch in der zwölften Runde landete Chambers weitere harte Treffer.

Mit Verwunderung nahmen die Zuschauer das Urteil des britischen Punktrichters zur Kenntnis, der den Kampf 113-113 Unentschieden gewertet hatte. Angesichts der klaren Dominanz Chambers und der enttäuschenden Leistung Dimitrenkos, der zu keinem Zeitpunkt seine Reichweitenvorteile ausspielen konnte, ein klares Fehlurteil. Die anderen beiden Punktrichter werteten den Kampf 117-109 und 116-111 für Chambers, der damit WBO-Pflichtherausforderer von Weltmeister Wladimir Klitschko ist.

Noch im Januar 2008 hatte Chambers im Finale des IBF-Ausscheidungsturniers eindeutig gegen Alexander Povetkin verloren. Der Sauerland-Kämpfer ist Pflichtherausforderer von Klitschko bei der IBF.