Deutsch English
23.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-08-20

Demers wieder im Ring

Kanadier greift nach seiner K.o.-Niederlage wieder an

Knapp einen Monat nach Arthur Abraham wird auch sein letzter WM-Herausforderer, der Kanadier Sebastien Demers (20-1), wieder in den Ring steigen. Während der IBF-Weltmeister am 18. August gegen Khoren Gevor in der Berliner Max-Schemling-Halle seine Pflichtverteidigung bestreitet, wird es für seinen Gegner vom 26. Mai am 15. September wieder ernst.

Sebastien Demers (l.) unterlag Arthur Abraham im Mai vorzeitig (Foto: SE)
Dann will der 27-jährige Demers im Casino Montreal gegen seinen Landsmann Walid Smichet, der in 22 Profikämpfen 17 Siege und drei Unentschieden erzielte, den kanadischen Titel und die IBF-Internationale Meisterschaft im Mittelgewicht erobern. Mit einem Sieg könnte sich der frühere WM-Gegner von Arthur Abraham erneut für größere Aufgaben empfehlen.