Deutsch English
29.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2007-05-20

Dawson verteidigt im Juni

Der WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht Chad Dawson, der im Februar in Kissimmee, US-Bundesstaat Florida, den Polen Tomasz Adamek als Champion entthront hatte, wird seine erste Titelverteidigung am 9. Juni bestreiten. In Hartford im US-Bundesstaat Connecticut wird ihn der 33-jährige Mexikaner Jesus Ruiz herausfordern.

Nächste Kämpfe am 9. Juni: Antonio Tarver, Chad Dawson und Elvir Muriqi
Am Dienstag präsentierte sich Dawson zusammen mit Antonio Tarver und Elvir Muriqi, die am 9. Juni gegeneinander in den Ring steigen werden, in Hartford den Journalisten. "Ich habe hier meinen Job zu erledigen und der heißt, meinen Titel gegen Ruiz zu verteidigen", kündigte der 24-jährige WBC-Weltmeister Dawson an.
"Ich habe mir Jesus Ruiz auf Videobändern angeschaut. Er ist auf jeden Fall ein sehr schlagstarker Mann. Ich bin mir sicher, dass er mich besiegen will. Aber eigentlich ist das ein Kampf, den ich gewinnen sollte. Oft sind jedoch gerade solche Fights die gefährlichsten", sagte der Rechtsausleger über seine anstehende Aufgabe.