Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2008-07-17

Dawson fordert Tarver

Früherer WBC-Weltmeister am 11. Oktober gegen Tarver

Der Amerikaner Chad Dawson steigt am 11. Oktober wieder in den Ring. Nur wenige Tage, nachdem bekannt wurde, dass der 26-Jährige den WBC-Gürtel im Halbschwergewicht niedergelegt hat, bestätigte Ken Hershman vom Pay-TV-Sender Showtime, dass Dawson mit Antonio Tarver (USA) den Champion der IBF und international eher unbedeutenden IBO herausfordern wird.

Chad Dawson trifft am 11. Oktober auf Antonio Tarver (Foto: Sumio Yamada)
Der 39-jährige Tarver hatte den Gürtel der International Boxing Federation im April in Tampa, US-Bundesstaat Florida, durch einen klaren Punktsieg gegen den Briten Clinton Woods erobert. Der Kampfrekord des amerikanischen Rechtsauslegers weist 27 Siege aus 31 Profifights aus. Die Bilanz von Chad Dawson ist hingegen makellos. 26 Siege stehen bei ihm bislang zu Buche.