Deutsch English
27.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2017-03-12

Culcay unterliegt Andrade

Culcay vs. Andrade

Culcay und Andrade schenkten sich nichts (Foto: Heiko Schmitt)

"Golden Jack" zeigt gegen haushohen Favoriten eine beherzte Leistung!

Jack Culcay verlor seinen WBA-Titel im Halbmittelgewicht durch Split Decision. Gegen den hoch favorisierten Demetrius Andrade verkaufte sich der Deutsche deutlich besser als von vielen Experten im Vorfeld erwartet.

Halbmittelgewichtler Jack Culcay ist seinen WBA-Weltmeistertitel zwar los, zeigte aber in Ludwigshafen die vielleicht beste Leistung seiner Karriere. Gegen den favorisierten Amerikaner Demetrius Andrade unterlag "Golden Jack" in einem offenen Schlagabtausch durch geteilten Punktentscheid (112:116, 112:116, 115:114).

Andrade legte vor allem in der ersten Hälfte des Kampfes den Grundstein für seinen Erfolg, als er seine Reichweitenvorteile eiskalt ausnutzte. Mit zunehmender Kampfdauer brachte Culcay jedoch immer mehr Kombinationen ins Ziel - vor allem im Infight stellte der Deutsche Andrade vor unerwartet große Probleme.

Andrade konditionell angeschlagen

Beide Protagonisten boxten in einem kräftezehrenden Kampf mit offenem Visier. In den letzen beiden Runden ließ Andrade konditionell merkbar nach, schien zeitweise sogar angeschlagen. Ausschlaggebend dafür, dass viele knappe Runden dennoch für den US-Boxer gewertet wurden, waren dann aber dessen deutlicheren Treffer aus der Distanz.

Culcay war die Enttäuschung über die Niederlage nach dem Kampf deutlich anzumerken. "Am Ende muss ich die Entscheidung der Punktrichter respektieren", so sein kurzes Fazit.

Wegner lobt Culcay

Trainer Ulli Wegner hatte nur lobende Worte für seinen Schützling übrig. "Das Urteil geht in Ordnung. Aber an Jacks Kämpferherz können sich viele ein Beispiel nehmen." Andrade selbst sah sich noch deutlicher vorne, als es das Punkteurteil aussagte: "Ich boxe in einer anderen Liga."

Im Vorfeld des Kampfes hätten vielen Experten diese Aussage sicherlich unterschrieben. Nach dem Kampf steht allerdings fest: Noch nie zuvor ließ ein Gegner den hoch gehandelten Andrade so schlecht aussehen wie Culcay an diesem Abend.

Autor: ran.de Redaktion