Deutsch English
20.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-05-22

Cherifi besiegt Mupeko

Hassine Cherifi verteidigt Titel des Französischen Meisters

Der 35 Jahre alte Hassine Cherifi wurde am Dienstagabend seiner Favoritenrolle gerecht und verteidigte seinen Titel als Französischer Meister im Mittelgewicht souverän. Gegen den 27-jährigen Didier Nkuku Mupeko siegte der Ex-WBC-Champion einstimmig nach Punkten.

In seiner Heimatstadt Lyon bestimmte Cherifi das Ringgefecht über weite Strecken und verstand es, mehr Hände in dem auf zehn Runden angesetzten Fight ins Ziel zu bringen. Am Ende des Aufeinandertreffens werteten alle drei Wertungsrichter mit 98:93 für den Lokalmatador.
Damit erreichte der Titelverteidiger seinen 34. Sieg im Profilager. Dem stehen sieben Niederlagen und ein Unentschieden des französischen Mittelgewichtlers gegenüber. Mupeko war hingegen bereits zum 13. Mal in seiner Profilaufbahn unterlegen.