Deutsch English
26.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-10-09

Carbajal verteidigt Titel

Cruz Carbajal im Bantamgewicht erfolgreich

Der mexikanische WBO-Weltmeister im Bantamgewicht Cruz Carbajal traf am Samstagabend im Mandalay Bay Casino in Las Vegas, US-Bundesstaat Nevada, auf seinen Landsmann Gerardo Espinoza. Dabei blieb der 29-jährige Champion auch in seiner zweiten Titelverteidigung siegreich und gewann durch technischen K.o. in der achten Runde.
Im Rahmen des Kampfes im Schwergewicht zwischen James Toney und Evander Holyfield zeigte sich der Herausforderer Gerardo Espinoza zunächst von seiner besten Seite. Ab der vierten Runde war es jedoch der Titelverteidiger, der das Geschehen im Ring bestimmte. Zwar war der WBO-Champion kleiner als sein Konkurrent aus Mexiko, doch die Reichweitenvorteile lagen trotzdem bei ihm.
Anfang des fünften Durchgangs setzte Carbajal seinen Herausforderer stark unter Druck. In Folge der schweren Treffer schwoll das linke Auge von Espinoza nach und nach zu. In der achten Runde brachte der Titelverteidiger dann erneut zahlreiche Hände bei seinem Widersacher ins Ziel, so dass Ringrichter Robert Byrd das Aufeinandertreffen nach einem schweren linken Haken nach nur 67 Sekunden des Durchgangs zu Gunsten des Champions beendete.
Cruz Carbajal erboxte mit diesem Erfolg seinen 24. Sieg im 36. Profifight. Dem stehen elf Niederlagen und ein Unentschieden des Athleten aus Veracruz gegenüber. Der unterlegene WBO-Weltranglistensiebte Gerardo Espinoza weist jetzt 25 Siege und fünf Niederlagen in seinem Kampfrekord auf. In einem weiteren Ringgefecht des Abends siegte der gebürtige Kubaner Joel Casamayor gegen Diego Corrales (USA) im Super-Federgewicht durch technischen K.o. in der sechsten Runde.