Deutsch English
01.11.2014
Top-Thema

Culcay verteidigt EM-Titel!

"Golden Jack" trifft in der Oldenburger EWE Arena auf Spanier Varon

Doppel-WM in Oldenburg!

IBF-Champion Hernandez verteidigt Titel am 6. Dezember gegen Afolabi

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2004-01-17

Campas greift wieder an

Der Ex-Champion Yory Boy Campas kehrt in den Ring zurück

Fast neunzig Profikämpfe hat er bereits auf seinem Buckel. Der Mexikaner Yory Boy Campas, dessen größter Erfolg sicherlich der Gewinn der IBF-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht 1997 gegen Raul Marquez war.
Um genau zu sein, stand der heute 32-Jährige 86-mal als Profi im Ring. Dabei verlies er 80-mal das Seilgeviert als Sieger, 68-mal sogar vorzeitig.
Eine Niederlage musste er auch in seinem bisher letzten Fight im vergangenen Mai hinnehmen. Gegen den damaligen WBC-Weltmeister und WBA-Super-Champion Oscar De La Hoya unterlag der Halb-Mittelgewichtler durch technischen K.o. in der siebten Runde.
Doch für Campas ist das kein Grund, seine Karriere zu beenden. Am 27. Februar will er seinen nächsten Kampf bestreiten. Das Ringgefecht in Chicago im US-Bundesstaat Illinois ist auf zehn Runden angesetzt. Wer der Gegner an diesem Abend sein wird, steht allerdings noch nicht fest.