Deutsch English
22.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2006-03-05

Calzaghe schlägt Lacy

Brite siegt im Titelvereinigungskampf von IBF und WBO


Jeff Lacy und Joe Calzaghe
WBO-Champion Joe Calzaghe hat den Titelvereinigungskampf gegen den IBF-Weltmeister Jeff Lacy gestern Nacht in Manchester gewonnen. Vor 16.000 Zuschauern in der ausverkauften M.E.N. Arena gewann "The Pride of Wales" einstimmig nach Punkten.
Dem in 41 Kämpfen ungeschlagenen Champion wurde zwar wegen Schlagens nach Unterbrechung ein Punkt abgezogen. Aber in der 12. Runde schickte er Jeff Lacy auf die Bretter und gewann den Kampf am Ende klar.
Der 33jährige Calzaghe hält nunmehr die Titel der WBO und der IBF. Die beiden anderen Weltmeister im Super-Mittelgewicht sind Markus Beyer für den WBC und Mikkel Kessler für die WBA.