Deutsch English
03.12.2016
Top-Thema

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Wiegen in Karlsruhe

Hauptkämpfer gehen vor Titelkämpfen am Samstag über die Waage!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-02-20

Bredahl neuer Champion

Bredahl entthront den Weltmeister der WBA im Bantamgewicht

Johnny Bredahl aus Dänemark ist neuer Weltmeister der WBA im Bantamgewicht. Durch seinen K.o. Sieg in der neunten Runde gegen den Champion Eidy Moya in Kopenhagen ist er der erste Däne, der einen großen Weltmeistertitel gewonnen hat. Außer der ersten gewann der 33-Jährige jede Runde gegen den 27 Jahre alten Venezuelaner.
Jedesmal wenn Moya versuchte einen Angriff zu starten, hielt ihn Bredahl mit seinem Jab auf Distanz und konterte seinerseits mit Aufwärtshaken und seiner knallharten Rechten. Schon in der zweiten Runde war der Champion in Schwierigkeiten und brachte im Laufe des Kampfes kein einziges Mal seinen Gegner in Verlegenheit. In der neunten Runde brachte Bredahl zwei linke Hände und eine krachende Rechte ins Ziel, die den Kampf beendeten.
"Ich habe meinem Sohn Kristoffer versprochen, dass ich heute Nacht Weltmeister werde", sagte der frischgebackene Champion seinem Heimpublikum. Den WM-Gürtel widmete er seiner Frau Jackline und seinem Trainer Freddie Roach. Nach seinem Sieg erklärte Bredahl dem Internetportal Fightnews seinen starken Auftritt: "Ich wusste, dass ich gewinnen werde. Ich habe aus meinen früheren Niederlagen gegen McCullough und Ayala meine Lehren gezogen, und ich wollte mir diese Chance nicht entgehen lassen. Ich habe meine Strategie umgesetzt und mich im Ring unschlagbar gefühlt."
Für Moya war es die zweite Niederlage im 17. Kampf. Bredahl hat seinen 52. Sieg bei nur zwei Niederlagen errungen.