Deutsch English
23.03.2017
Top-Thema

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2007-10-30

Bonsu bleibt Europameister

Erneuter Sieg für Jackson Osei Bonsu gegen Nordine Mouchi

Der Belgier Jackson Osei Bonsu hat den EM-Gürtel im Weltergewicht verteidigt. Der 26-Jährige setzte sich am Samstag in Les Mazures, Frankreich, erneut gegen Nordine Mouchi durch, den er bereits im Februar dieses Jahres im Kampf um den zuvor vakanten Europameisterschafts-Titel in der achten Runde ausgeknockt hatte.

Jackson Osei Bonsu verteidigte den EM-Gürtel im Weltergewicht (Foto: SE)
Nach verhaltenem Beginn zog der Titelverteidiger das Tempo an. In der dritten Runde rüttelte der in Ghana geborene Europameister den französischen Herausforderer zunächst mit einer Rechts-Links-Kombination durch. Wenig später schickte er den Rechtsausleger mit einem krachenden linken Haken zum Kopf zu Boden.
Damit war das Aufeinandertreffen entschieden. Nach dem schweren Niederschlag blieb Mouchi zunächst am Boden liegen. Es dauerte einige Minuten, bis der 35-Jährige wieder auf seinen eigenen Beinen stehen konnte. Für den siegreichen Jackson Osei Bonsu war es der 26. Sieg im 27. Profifight. Zum 23. Mal gewann er dabei vorzeitig.