Deutsch English
24.04.2014
Top-Thema

Sjekloca im Interview

"Arthur Abraham war mal ein echter Champion - diese Zeit ist vorbei!"

Brähmer boxt in Schwerin

Die Heimkehr des Weltmeisters am 7. Juni in der Sport- und Kongresshalle

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2012-02-29

"Zum Siegen verdammt!"

Piotr Wilczewski, Arthur Abraham

Piotr Wilczewski tritt gegen Arthur Abraham an (Fotos: Photo Wende)

Abrahams Auftritt in Kiel soll die Generalprobe für einen WM-Kampf werden

Sein Gegner war schon Europameister und will ihm seinen Weg zurück an die Spitze verderben. Kalle Sauerland sagt: "Es geht für Arthur um alles." Der Druck ist enorm hoch für Arthur Abraham vor seinem Kampf gegen Piotr Wilczewski (33 Jahre) aus Polen am 31. März in der Kieler Sparkassen-Arena. "Ich bin zum Siegen verdammt", sagt Arthur Abraham. "Aber das werde ich auch. Ich will wieder Weltmeister werden", ergänzt der Ex-Champion.

Abrahams Erfolgs-Coach Ulli Wegner warnte am Dienstag auf einer ersten Pressekonferenz in Kiel zwar vor dem starken Polen Wilczewski, aber nimmt seinen Schützling auch in die Pflicht. Wegner: "Wir boxen keine leichten Gegner. Es geht nicht um die 'goldene Ananas'. Ich erwarte einfach einen Sieg von Arthur." Piotr Wilczewski will die Titelträume von Abraham in Kiel beenden. "Ich komme nicht zum Verlieren. Arthur ist ein starker Gegner, aber ich werde ihn bezwingen."

Neben dem Kampf von Arthur Abraham stehen noch weitere sechs Kämpfe in Kiel auf dem Programm. Ein weiteres Highlight: Eduard Gutknecht, der zuletzt am 4. Februar in Frankfurt seinen Titel verteidigen musste, kämpft gegen den Franzosen Tony Averlant um die Europameisterschaft im Halbschwergewicht.

Eintrittskarten für den Kampf von Arthur Abraham in Kiel sind über die telefonischen Ticket-Hotlines 01805-570044 (€ 0,14/min., Mobilfunkpreise max. € 0,42/min.) und 0431-98210226 sowie im Internet bei www.eventim.de und www.sparkassen-arena-kiel.de erhältlich.