Deutsch English
22.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2008-08-30

Berlin: Wiegen, Teil II

Weitere Wiegeergebnisse aus dem Maritim proArte Hotel in Berlin

1. Kampf im Federgewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Nikita Lukin (Ukraine): 58,1 kg
Justin Savi (Benin): 58,1 kg

Nikita Lukin und Justin Savi
2. Kampf im Halb-Mittelgewicht, angesetzt auf 6 Runden:
Marcos Hernandez (Dom. Republik): 70,0 kg
Nick Klappert (Deutschland): 70,0 kg

Marcos Hernandez und Nick Klappert
3. Kampf im Super-Mittelgewicht, angesetzt auf 6 Runden:
Pavol Garaj (Slowakei): 75,4 kg
Henry Weber (Deutschland): 76,2 kg

Pavol Garaj und Henry Weber
4. Kampf im Weltergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Giuseppe Langella (Italien): 66,4 kg
Frank Shabani (Deutschland): 66,4 kg

Giuseppe Langella und Frank Shabani
5. Kampf im Cruisergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Santiago De Paula (Dom. Republik): 89,5 kg
Yoan Pablo Hernandez (Kuba): 92,8 kg

Santiago De Paula und Yoan Pablo Hernandez
6. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Cengiz Koc (Deutschland): 98,2 kg
René Dettweiler (Deutschland): 98,4 kg

René Dettweiler und Cengiz Koc
7. Kampf im Mittelgewicht, angesetzt auf 6 Runden:
Jeremy Yelton (USA): 72,5 kg
Dominik Britsch (Deutschland): 73,5 kg

Dominik Britsch und Jeremy Yelton
9. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Harold Sconiers (USA): 102,5 kg
Andrey Fedosov (Russland): 95,5 kg

Andrey Fedosov und Harold Sconiers
11. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 10 Runden:
Dominique Alexander (USA): 100,2 kg
Kali Meehan (Australien): 105,1 kg

Kali Meehan und Dominique Alexander