Deutsch English
27.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2002-05-18

Awdijans Angst vor Patzer

Profiboxgala am 1. Juni in Nürnberg: Berry Lee Butler vs. Alexander Awdijan, Vorbericht von Matchmaker Jean-Marcel Nartz

10 (8 K.o.’s) Siege in 20 Kämpfen errang der 31 Jahre alte in Greenville geborene Berry Lee Butler . Sein Manager Harry Barnett ist davon überzeugt, dass in ihm sehr viel Potential steckt und er noch eine erfolgreiche Karriere machen wird. Diese Meinung vertreten übrigens auch Sven Ottke und Trainer Ulli Wegner, die Butler seit zwei Jahren stets als Sparringspartner anfordern, wobei Berry diesmal nur eine Woche kommen kann. Butler stoppte im vergangenen Mai überraschend den deutschen Halbschwergewichtsmeister Norbert Nieroba in der zweiten Runde. Nieroba war zuvor noch nie am Boden gewesen.
Der linke Kopfhaken Butlers ist gefährlich und darauf muss sich Gegner Awdijan einstellen. Drei Wochen bereitet sich der Wahlnürnberger Alexander Awdijan bei Meistertrainer Manfred Wolke auf den schwersten Profikampf seiner Laufbahn in Frankfurt (Oder) vor. Der in 7 Profikämpfen unbesiegte Awdijan war als Amateur in der Bundesliga für den 1. FC Nürnberg und BC Eichstätt startend, sehr erfolgreich und möchte sich als Profi in die Weltspitze boxen. Sein Nahziel ist es, sich durch eine überzeugende Leistung gegen Butler einen Promotervertrag bei der Sauerland Event GmbH zu erkämpfen.