Deutsch English
26.02.2017
Top-Thema

Culcay mit Plan

Vor WM am 11. März: "Erst Andrade schlagen, dann Amerika erobern!"

Andrade droht Culcay!

Per Videochat aus dem Bett: "Mach dich auf eine erneute Abreibung gefasst!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-11-13

Aurino legt EM-Titel nieder

Pietro Aurino legt den EM-Titel im Cruisergewicht nieder

Der bisherige Europameister im Cruisergewicht Pietro Aurino hat den EM-Titel niedergelegt. Eigentlich sollte der WBC-Weltranglistenvierte Ende November gegen den ukrainischen Rechtsausleger Alexander Gurov in den Ring steigen, doch dieses Ringgefecht findet jetzt nicht statt.
Deshalb soll Gurov gegen den nächsten verfügbaren Cruisergewichtler aus der Rangliste der EBU (European Boxing Union) um den vakanten Gürtel antreten. Da der auf Platz eins geführte Vincenzo Cantatore weiterhin einen WM-Kampf im Visier hat, könnte damit der Weg für den Ranglistenzweiten und Deutschen Meister Rüdiger May frei werden.
Es wäre dann bereits das zweite Aufeinandertreffen zwischen beiden Athleten. Im Dezember 2001 siegte Alexander Gurov in der Dortmunder Westfalenhalle gegen Rüdiger May durch technischen K.o. in der vierten Runde.
Damit der 28-jährige May aber überhaupt um die Europameisterschaft im Cruisergewicht boxen kann, muss er unbedingt sein Ringgefecht am 22. November gewinnen. Dann trifft der EU-Champion in der erdgas arena in Riesa bei seiner Pflichttitelverteidigung auf den Italiener Vincenzo Rossitto.