Deutsch English
25.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2003-06-03

Aurino bleibt Europameister

Pietro Aurino bezwingt Jesper Kristiansen

Am Samstag kam es in Aversa, Italien, zum Kampf um die Europameisterschaft im Cruisergewicht. Dabei standen sich der Titelverteidiger Pietro Aurino und der dänische Herausforderer Jesper Kristiansen (31) gegenüber.
In dem Ringgefecht über 12 Runden war es der Titelverteidiger aus Italien, der das Aufeinandertreffen deutlich bestimmte. Der 26-jährige Europameister verstand es dabei, zahlreiche harte Hände ins Ziel zu bringen und das Tempo gegen einen zu respektvoll agierenden Kontrahenten zu bestimmen.
Er schaffte es jedoch trotz seiner großen Überlegenheit nicht, seinen Gegner zu Boden zu schicken. Der dänische Herausforderer kam zwar noch einmal in der Schlussphase auf, konnte das Blatt aber nicht entscheidend wenden. Am Ende werteten die Punktrichter das Ringgefecht mit 118:110, 119:110 und 119:111 einstimmig nach Punkten für Pietro Aurino.
Für den Europameister in der Gewichtsklasse bis 86,183 Kilogramm war es der 26. Sieg im 28. Profifight. Die einzigen Niederlagen musste der Italiener in seiner Laufbahn gegen Johnny Nelson und Juan Carlos Gómez hinnehmen. Jesper Kristiansen hat jetzt 24 Erfolge, vier Niederlagen und ein Unentschieden in seinem Kampfrekord zu Buche stehen.