Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2009-03-09

Abraham und Simon in Kiel

Protagonisten treffen am Veranstaltungsort ein

 

Am Samstag stehen sich King Arthur Abraham und der Amerikaner Lajuan Simon in der Sparkassen-Arena-Kiel im Kampf um die IBF-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht gegenüber. Am Montag trafen die Hauptkämpfer der Veranstaltung vom 14. März in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins ein.

 

In Kiel: Lajuan Simon (Mitte) mit Wade und Randolph Hinnant (Foto: Krause)

 

Der in Philadelphia lebende Simon landete pünktlich um 10.15 Uhr mit seinem Trainer Wade Hinnant und dessen Bruder Randolph auf dem Airport Hamburg. Von dort aus ging es mit dem Fahrservice weiter nach Kiel. Noch am Abend stand vor Ort eine Trainingseinheit auf dem Terminplan.

 

Arthur Abraham traf um 18.00 Uhr mit dem Auto in Kiel ein. Nach der Abreise aus dem Trainingslager in Zinnowitz hatte er vor seiner Ankunft noch einen PR-Termin in Hamburg zu absolvieren. "Die Vorbereitung ist sehr gut verlaufen, ich fühle mich gut", so der IBF-Champion nach der Anreise.

 

Ebenfalls in Kiel eingetroffen: Cecilia Braekhus und Dominik Britsch. Während die First Lady im Kampf um die WBC- und WBA-Weltmeisterschaft im Weltergewicht auf Vinni Skovgaard trifft, bekommt es der 21-jährige Britsch im Duell um die IBF-Junioren-WM im Mittelgewicht mit Daniel Urbanski zu tun.

 

Am Dienstag sind die Protagonisten im CITTI-Park zu Gast (Foto: SE)

 

Am Dienstagnachmittag werden sich die Hauptkämpfer der Veranstaltung schon mal vorab den Journalisten und Schaulustigen präsentieren. Ab 16.00 Uhr bestreiten Arthur Abraham, Lajuan Simon, Cecilia Braekhus, Vinni Skovgaard und Dominik Britsch im CITTI-Park Kiel ein öffentliches Training.

 

[F.B.]