Deutsch English
17.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2008-06-18

Abraham: Aktive Erholung

Nur noch lockeres Training bis zum Fight gegen Miranda

Der Kampf gegen Edison Miranda rückt für Arthur Abraham immer näher. Am Samstag wird der 28-Jährige in der Arena des Seminole Hard Rock Hotels & Casinos gegen den Mann antreten, dem er schon einmal am 23. September 2006 gegenüberstand. Damals siegte King Arthur in Wetzlar einstimmig nach Punkten - und das, obwohl er die letzten acht Runden mit doppelt gebrochenen Kiefer durchstehen musste.

Lockeres Training für Arthur Abraham und Cecilia Braekhus
Zwar standen am Dienstag für den Schützling von Coach Ulli Wegner noch zwei Trainingseinheiten auf dem Programm, doch dabei ging es eher locker zu. Aktive Erholung lautet das Motto der letzten Tage bis zum Fight. Um sich abzukühlen, nutzt Abraham in Fort Lauderdale immer wieder das Meer. "Ich bin perfekt vorbereitet und mir geht es gut", präsentiert sich King Arthur gelassen, "am Samstag werde ich siegen."

Abkühlung für King Arthur im nah am Hotel gelegenen Meer (Fotos: SE)