Deutsch English
29.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2002-08-13

Ab 19.00 Uhr Chat mit Ottke

Der IBF-Weltmeister stellt sich heute Ihren Fragen

Am 24. August ist es soweit. Der 35-jährige IBF-Weltmeister im Super-Mittelgewicht, Sven Ottke, will in der ARENA Leipzig seinen Titel gegen den gleichaltrigen Joe Gatti aus Kanada zum 15. Mal verteidigen und damit auch im 28. Profikampf ungeschlagen bleiben.
Sein Kontrahent Gatti, Bruder des berühmten Ex-Weltmeisters im Super-Federgewicht Arturo Gatti, kommt mit der Empfehlung von 30 Siegen, 22 davon vorzeitig, nach Sachsen. Der Schützling von Trainer Diego Rosario hat sich eine Menge für den Weltmeisterschaftskamp vorgenommen, schließlich ist es für den in New Jersey lebenden Boxprofi nach 1993 die zweite Chance auf einen WM-Titel.
So warnt Manager Wilfried Sauerland auch vor den Fähigkeiten des Herausforderers: "Joe Gatti ist schlag- und kampfstark und konditionell topfit. Gatti verkörpert genau das, was sich Boxfans unter einem amerikanischen Boxer vorstellen: Er ist ein streetfighter, der äußerst offensiv kämpft und sich nie aufgibt."
Nicht verwunderlich, dass sich Sven Ottke auch vor diesem Kampf wieder einmal akribisch vorbereitet hat. Der Schützling von Trainer Ulli Wegner war zunächst für einige Wochen im Höhentrainingslager im schweizerischen St. Moritz und befindet sich zur Zeit im Kölner Box-Camp im Training mit seinen Sparringspartnern Berry Lee Butler und Alpaslan Aguzüm.
Am heutigen Dienstag nimmt sich der IBF-Weltmeister 11 Tage vor seiner Titelverteidigung trotz seines engen Terminplans wieder Zeit für seine Fans. Ab 19.00 Uhr steht er im boxen.com-Expertenchat bereit und beantwortet die Fragen der Boxsportinteressierten.
--
Weitere Chattermine:
20.08.: Jerry Elliott
27.08.: Ulli Wegner
03.09.: Oktay Urkal