Deutsch English
26.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-10-03

50 Jahre Sportschule

Ex-Schüler Henry Maske und Torsten May in Frankfurt/Oder

Von Torsten May, Karin Balzer über Udo Beyer bis Henry Maske: Mit einem Treff der Sportprominenz feierte die Sportschule in Frankfurt (Oder) am Wochenende ihren 50. Geburtstag. Am 1. September 1954 hatten 83 Schülerinnen und Schüler in drei Klassen den Startschuss gegeben - noch ohne eigenes Gebäude und eigene Turnhalle.
Ex-Schüler und Profi-Boxweltmeister Henry Maske hat noch immer ein besonders Verhältnis zur Schule: "Wir waren Ende der 70er Jahre nur 15 Mann in der Trainingsgruppe und in der Schulklasse. Das war ein großer Vorteil. Die Strapazen haben sich gelohnt".

Die jüngsten Erfolge sammelten Sportschütze Manfred Kurzer mit dem Olympiasieg in Athen und Radsportlerin Judith Arndt mit dem WM-Titel in Verona ein.
Über 700 Schülern, Lehrern, Trainern und Absolventen feierten in der Brandenburg-Halle. Die Olympiasieger Torsten May , Henry Maske, Klaus Köste (Turnen), Hans-Georg Beyer (Handball), Rudi Fink, Ronny Weller (Gewichtheben) und Maik Bullmann (Ringen) 1992) sind Aushängeschilder der Eliteschule, in der derzeit 528 Schüler in 25 Klassen und acht Sportarten lernen und trainieren.